Bekanntmachung

Die Lechwerke AG (LEW), 86150 Augsburg, vertreten durch die Bayerische Elektrizitätswerke (BEW), 86150 Augsburg, stellte den Antrag zum Aufstauen der Iller bis auf Höhe 602,14 m u. NN bei Fluss-km 59,900, um mit der Triebwerksanlage an der Illerstaustufe VIII – bei Lautrach – Strom erzeugen zu können.

Dieser Antrag wurde mit Bescheid vom 10.08.2017 Gesch.-NR. 33-6430.1 durch das Landratsamt Unterallgäu bewilligt. Dieser Bescheid wird im Foyer des Rathaus der Gemeinde Aitrach (Schwalweg 10, 88319 Aitrach) vom 07.09.2017 bis zum 22.09.2017 während der allgemeinen Öffnungszeiten zur Einsichtnahme ausgelegt. Die allgemeinen Öffnungszeigen sind von Montag bis Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr und mittwochs zusätzlich von 15:00 – 18:00 Uhr.

Hinweis: Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt die Bewilligung gegenüber Betroffenen als zugestellt.

Aitrach, 05.09.2017
Gemeinde Aitrach
Thomas Kellenberger
Bürgermeister

Zurück